* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   13.05.14 14:13
    Vielen Dank für deine Na
   13.05.14 20:36
    Ja dann einmal...ein her
   14.05.14 08:30
    Hallo Aimee, es soll h
   14.05.14 20:45
    Bisher mag ich deine Art
   15.05.14 12:32
    Hallo Jenny, Vielen Dan
   15.05.14 20:51
    Dem kann ich dir als Man






Hygiene...

In meiner Branche ist Hygiene sehr wichtig. Unser Körper soll makellos sein und dazu nehmen wir einiges in Kauf! Wir zupfen, wachsen und rasieren. Wir lackieren, färben und feilen. Wir investieren unheimlich viel Geld in unsere Schönheit. Ich selbst geh aller 4 Wochen ins Nagelstudio zur Maniküre und Pediküre. Färbe meine Augenbrauen und Wimpern, klebe mir unechte Wimpern oder trage Wimpernverlängerung. Lass mir regelmäßig eine Haarverlängerung machen und gebe Unmengen Geld für Makeup aus. In unserem Job ist es völlig normal gewisse Schönheitskorrekturen durchführen zu lassen, wie Brust-OPs, Botox, Lippen aufspritzen oder Falten unterspritzen, sogar Fettabsaugen zu lassen. Ich kenne Mädels die sind erst Anfang 20 und haben alles schon mehrfach durch und alles nur um dem heutigen Schönheitsideal zu entsprechen. Dabei sind die Männer doch relativ einfach gestrickt. 80% der Männer stehen auf Arsch und der darf ruhig etwas praller sein! Der Rest steht auf Brüste, große Brüste. Statistisch gesehen mögen aber Männer ein durchschnittliches B-Körbchen. Und wir sollten uns eher nach dem Ideal der normalen Männer richten, nicht nach dem was uns die Medien vorleben! Denn es sind die normalen Männer die wir kennen lernen und die sich in uns verlieben! Anekdote: Bevor alle Äußerlichkeiten auf Vordermann gebracht werden, sollte man die Grundlegenden Dinge einhalten, wie regelmäßiges Duschen, tägliches Zähneputzen und Intimpflege! Denn einige in unserer Branche lassen diese Dinge ziemlich schleifen! Ich habe schon Gerüche bemerkt und Schlüpfer gesehen, was man am liebsten verdrängen will!
15.5.14 20:39
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(15.5.14 20:51)
Dem kann ich dir als Mann absolut zustimmen. Und noch dazu ergänzen. Das zu extreme Künstlichkeit die Männer eher abschreckt. Denn das ist auch ein Zeichen für eine schwache Persönlichkeit.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung